Archiv für den Monat: April 2015

Tolle Kulisse beim Frühlingskonzert

Eine tolle Kulisse für die Darbietungen der Musikkapelle bot ein volles Haus beim diesjährigen Frühlingskonzert. Unsere 3 Kapellmeister Norbert Hofer, Benedikt und Johanna Falkinger bemühten sich um ein abwechslungsreiches und ansprechendes Programm.
Dem Applaus und den Rückmeldungen nach ist dies sehr gut gelungen und alle 3 waren zufrieden und freuten sich über das gelungene Konzert.
Wie jedes Jahr wurden auch heuer wieder einige MusikerInnen für ihre besonderen Leistungen und ihre langjährige Tätigkeit beim Musikverein durch Bezirksobmann Hermann Stallinger ausgezeichnet und geehrt.

Heirbrandt Caroline, Hofer Gerlinde, Hintringer Heinz, Höglinger Siegfried,
Richtsfeld Reinhard, Dr. Zaglmair Wolfgang

Von der Bürgerstiftung wurde ein neues Instrument für den Musikverein finanziert – ein Flügelhorn, auf dem Katharina Falkinger schon eifrig spielt.
Herr Rudolf Schmidhofer übergab es im Rahmen des Konzertes offiziell an Obfrau Eva Dietl.

Nach der Pause glänzte JO! LeNi wieder mit ihrem Auftritt. Beim ersten Stück durften Flötenschüler aus den Volkschulen Lembach/Niederkappel erstmals Bühnenluft bei einer so großen Veranstaltung schnuppern. Wie echte Profis absolvierten sie ihren Auftritt.
Danach wurde man ganz „Atemlos“, weil die Jugendreferenten Nicole, René und Arnold sogar einen Stargast begrüßen durften. „Helene Fischer“ aus Hörbich startete in der AD-Halle ihre Tournee.

Mit dem Radiohit „Run“ verzauberte Stefanie Richtsfeld mit ihrer Stimme in der 2. Hälfte des Konzerts das Publikum.
Gekonnt und sehr humorvoll führte Mag. Andrea Zaglmair durch den Abend.
Die Bühne war wunderbar dekoriert von Blumen Floristine und das alles wurde durch eine hervorragende Technik den Besuchern professionell nähergebracht.